AKTIVITÄTEN

Übergreifende Aktivitäten und Lobbying

  • Wir positionieren die regionalen unternehmerischen Interessen im politischen Raum.
  • Wir geben die Möglichkeit zu gezieltem Networking und stetem Erfahrungsaustausch.
  • Wir fördern die fachliche und menschliche Entwicklung von Studierenden der TH Rosenheim.
  • Wir setzen uns dafür ein, ausländische Fach- und Führungskräfte zu gewinnen, zu qualifizieren und zu integrieren.

Veranstaltungen und akademische Programme

  • Wir bringen mit den jährlich stattfindenden „Seeoner Gesprächen“ den Dialog zwischen Wissenschaft und Wirtschaft voran.
  • Wir bieten hochkarätige Gastvorträge im Rahmen der Reihe „Unternehmen und Hochschule“ an.
  • Wir unterstützen den hochschuleigenen Businessplan-Wettbewerb im Rahmen der Lehrveranstaltung „Unternehmensgründung“.
  • Wir sind Mitgestalter weiterführender Qualifikationsprogramme und fördern berufsbegleitende Studienangebote und industriegerechte duale Studiengänge.
  • Wir unterstützen die Finanzierung von Stiftungsprofessuren an der TH Rosenheim, wie etwa mit einer Stiftungsprofessur an der Fakultät für Informatik für den Bereich Software Engineering in technischen Systemen.